Expressversand in 24-48h

Großhandelsrabatte

10% Rabatt

Auf die erste Bestellung mit dem Code

Willkommen

Wie näht man eine Kochschürze für Kinder? Schritt für Schritt Anleitung

Kochschürze

Adrian Koźlik |

Heutzutage ist es für viele Eltern eine Herausforderung, ihre berufliche Entwicklung mit der Erziehung ihrer Kinder in Einklang zu bringen. Das immer schnellere Lebenstempo schränkt die Zeit ein, die man mit seinen Kindern verbringen kann. Deshalb lohnt es sich, sie in die Hausarbeit einzuführen und die Küche nicht vor ihnen zu verschließen.

Gemeinsames Kochen kann für Kinder eine Gelegenheit sein, Spaß zu haben und ihre Leidenschaft für die Nahrungszubereitung zu wecken.

Was sind die Vorteile des gemeinsamen Kochens mit Kindern?

Doch bevor wir zu den Anleitungen für das Nähen einer Kochschürze kommen, wollen wir die Vorteile des gemeinsamen Kochens mit Ihrem Kind erkunden:

  • Die Kinder lernen verschiedene Geschmacksrichtungen kennen und werden mit neuen Produkten konfrontiert. Diese gemeinsam verbrachte Zeit kann eine Gelegenheit sein, Gerichte zu probieren, die sie normalerweise nicht probieren würden. Diese Art von Aktivität kann auch eine gute Möglichkeit sein, mit einem leistungsschwachen Kind umzugehen. Das Kind sieht, wie das Essen zubereitet wird, und ist daher eher bereit, neue Dinge zu probieren.
  • Unabhängig vom Alter kann das gemeinsame Kochen die Kreativität fördern. Heutzutage gibt es auf dem Markt viele Produkte zum Verzieren von Kuchen oder Keksen, mit denen die Kleinen ihrer Fantasie freien Lauf lassen können. Lassen Sie Kinder kulinarisch experimentieren und altbewährte Zutaten durch neue ersetzen. Auch wir können viel von ihnen lernen!
  • Durch das gemeinsame Kochen von klein auf werden die Kinder auch mit der Küche vertraut und können diese Fähigkeiten später im Erwachsenenalter oft nutzen. Dies kann also ein gutes Training für das Erwachsenenalter sein.
  • Den sensorischen Fähigkeiten des Kindes wird heute viel Aufmerksamkeit gewidmet. Diese sind für die Sprach-, Schreib- und Leseentwicklung der Kinder förderlich. Das Erlernen des Kochens, bei dem die verschiedenen Texturen und Formen der Produkte berücksichtigt werden, ist ein gutes Training für diese Art von Fähigkeiten.
  • Auch die Zeit, die wir dem Kind widmen, sollte nicht vergessen werden. Die tägliche Zubereitung von Mahlzeiten kann für uns und für die Kinder ein Vergnügen sein.
  • Die Kochschürze, oder: Machen wir unseren kleinen Koch fit für die Arbeit

    Wenn wir unserem Kind erlauben, in der Küche zu experimentieren, müssen wir damit rechnen, dass nicht alles nach Plan verläuft, dass die Küche unordentlich wird und unser Kind Mehl oder Teig auf sich verschütten kann.

    Hierfür lohnt sich der Schutz, den uns eine Kochschürze bietet. Kleinkinder spielen auch gerne den kleinen Koch, wenn sie sich dabei verkleiden.

    Welche Materialien eignen sich zum Nähen einer Kochschürze für ein Kind?

  • Sie benötigen dicke Baumwolle, die Sie in einem Geschäft kaufen oder online bestellen können - je bunter und interessanter der Stoff ist, desto eher wird Ihr Kind ihn benutzen,
  • Wenn Sie die Kosten für die Herstellung möglichst gering halten wollen, können Sie ein altes Babykleid oder Stoffreste verwenden,
  • Eine andere Möglichkeit ist ein alter Kissenbezug oder ein Laken, Baumwolltücher können ebenfalls hilfreich sein.
  • Anleitung zum Nähen einer Kochschürze für Kinder

    Eine Kochschürze zu nähen, erfordert nicht viel Geschick. Die meisten Mütter haben eine Nähmaschine, aber auch mit Nadel und Faden sollte es kein Problem sein, eine Schürze zu nähen.

    Hier sind Tipps zum Nähen:

  • 1. beziehen Sie Ihr Kind in die Gestaltung seiner eigenen Kochschürze ein. Es kann zum Beispiel den Stoff aussuchen, aus dem es genäht werden soll.
  • 2. Suchen Sie im Internet nach einem fertigen Schnittmuster oder zeichnen Sie eines.
  • 3. Übertragen Sie die fertige Zeichnung auf Karton. Sie können auch Back- oder Geschenkpapier verwenden.
  • 4. Übertrage dann den Ausschnitt auf den gefalteten Stoff und schneide die Form aus.
  • 5. Forme auch zwei Stoffstreifen, die du zum Befestigen der Kochschürze verwendest.
  • 6. Sie können die Schürze auch mit einer Tasche auf der Vorderseite oder einer Rüsche verzieren.
  • 7. Der letzte Schritt ist das Nähen. Beginnen Sie damit, die Nackenbänder zu befestigen, indem Sie sie an der oberen Kante des Stoffes festnähen. Dann falten Sie die anderen Stoffkanten, stecken sie fest und nähen sie zusammen. Vervollständigen Sie den Stoff, indem Sie ihn auf der Rückseite mit einem Gürtel befestigen. Die Schürze ist nun fertig!
  • Wie Sie sehen, ist das Nähen einer Kochschürze nicht schwierig und kann ein tolles Geschenk für unsere kleine Köchin sein.