Expressversand in 24-48h

Großhandelsrabatte

10% Rabatt

Auf die erste Bestellung mit dem Code

Willkommen

Ideen für ein Abendessen zum Valentinstag. Überraschen Sie Ihre bessere Hälfte!

Ideen für ein Abendessen zum Valentinstag. Überraschen Sie Ihre bessere Hälfte!

Tomasz Woźniak |

Der Valentinstag ist ein besonderer Tag, den wir mit unseren Liebsten feiern. Er ist die perfekte Gelegenheit, um die andere Hälfte mit einem romantischen Abendessen zu Hause zu überraschen. Aber wie schafft man die richtige Atmosphäre und bereitet einzigartige Gerichte für den Valentinstag zu? In diesem Artikel finden Sie einige Ideen, die Ihnen dabei helfen, ein unvergessliches Valentinstagsdinner für Ihre Partnerin oder Ihren Partner zu kreieren.

Wie schafft man eine romantische Atmosphäre für den Valentinstag?


valentinstagUm die richtige Atmosphäre für den Valentinstag zu schaffen, müssen Sie für die richtige Dekoration und Musik sorgen. Beginnen Sie mit der Vorbereitung eines romantischen Tisches. Wählen Sie weiße oder rote Servietten, dekorative Teller und Kerzenleuchter. Stellen Sie auch einige Blumen in die Mitte des Tisches, um die romantische Stimmung zu verstärken.

Der nächste Schritt ist die Wahl der richtigen Musik. Wählen Sie ruhige, romantische Lieder, die eine angenehme Atmosphäre schaffen. Sie können auch eine Liste mit den Lieblingsliedern Ihrer Partnerin oder Ihres Partners vorbereiten, um sie oder ihn während des Essens zu überraschen.

Dekorieren Sie Ihr Interieur für den Valentinstag!


Neben der Tischdekoration sollten Sie sich auch um die Dekoration der Innenräume kümmern. Sie können rote Lichtergirlanden an die Wände hängen, einen kleinen Weihnachtsbaum mit Herzen aufstellen oder das Fenster mit roten Luftballons schmücken. Es ist wichtig, den Innenraum gemütlich und romantisch zu gestalten. Sie können auch weiche Kissen und Plaids auf dem Sofa ausbreiten, um einen angenehmen Ort zum Entspannen und Plaudern zu schaffen.

Ideen für ein Abendessen zum Valentinstag

Es ist Zeit für den wichtigsten Teil - Ideen für ein Abendessen zum Valentinstag. Hier sind einige Vorschläge für Gerichte, die Sie für Ihre bessere Hälfte zubereiten können.

Es ist Zeit für den wichtigsten Teil - Ideen für ein Abendessen zum Valentinstag.

Hier sind einige Vorschläge für Gerichte, die Sie für Ihre bessere Hälfte zubereiten können.

Einfache und köstliche Rezepte für Vorspeisen zum Valentinstag


Vorspeisen sind die perfekte Art, ein romantisches Abendessen zu beginnen. Hier sind einige einfache und köstliche Rezepte für Vorspeisen zum Valentinstag:

  • Bruschetta mit Tomaten und Basilikum - Schneiden Sie ein Baguette in Scheiben, bestreichen Sie es mit Olivenöl und rösten Sie es im Ofen. Dann jede Scheibe mit Tomatenmark bestreichen, mit geriebenem Mozzarellakäse bestreuen und mit Basilikumblättern garnieren.
  • Garnelen-Avocado-Salat - Avocado und Tomaten in kleine Stücke schneiden, gekochte Garnelen dazugeben und mischen. Den Salat mit Vinaigrette-Dressing beträufeln und mit frischen Kräutern garnieren.
  • Schinken-Käse-Rollen - Legen Sie eine Scheibe gelben Käse auf die Schinkenscheiben und rollen Sie sie dann zu Rollen. Die Röllchen mit Zahnstochern feststecken und mit Meerrettichsauce servieren.

Hauptgerichte für ein besonderes Valentinstagsdinner


Nach den Vorspeisen ist es Zeit für die Hauptgerichte. Hier sind einige Vorschläge, die Ihre Partnerin oder Ihren Partner sicher begeistern werden:

  • Hähnchenfilet mit Pilzsauce - Braten Sie ein Hähnchenfilet, bis es goldbraun ist. Dann bereiten Sie die Pilzsauce zu, indem Sie Zwiebeln, Knoblauch und Pilze anbraten. Die Sahne hinzufügen und kochen, bis die Sauce eindickt. Das Hähnchenfilet mit der Pilzsauce übergossen und mit frischen Kräutern garniert servieren.
  • Garnelen in Tomatensauce mit Nudeln - Die Garnelen in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten. Die gewürfelten Tomaten, den Knoblauch und die Gewürze hinzufügen. Die Soße auf kleiner Flamme kochen, bis die Tomaten weich sind. Die Garnelen mit der Sauce über die gekochten Nudeln geben und mit geriebenem Parmesankäse bestreuen.
  • Gebackener Lachs mit Gemüse - Bereiten Sie den Lachs vor, indem Sie ihn mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Schneiden Sie die Karotte, Zucchini und Zwiebel in Scheiben. Das Gemüse auf einem Backblech anrichten und das Lachsfilet darauf legen. Im vorgeheizten Backofen etwa 20 Minuten backen. Mit einem Rucola-Tomaten-Salat servieren.

Desserts, die von Herzen kommen!


valentinstagAm Ende eines Valentinstagsdinners dürfen süße Nachspeisen nicht fehlen. Hier sind einige Ideen für Desserts, die von Herzen kommen:

  • Schokoladenfondue mit frischen Früchten - Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Schneiden Sie frisches Obst (z.B. Erdbeeren, Bananen, Weintrauben) in Stücke. Tauchen Sie die Früchte in die geschmolzene Schokolade und essen Sie sie mit Genuss.
  • Tiramisu - Schichten aus Kaffee, Keksen und Mascarponecreme auf den Boden eines Glases oder einer Form legen. Wiederholen Sie die Schichten, bis die Form voll ist. Die Oberseite mit Kakao bestreuen und einige Stunden lang in den Kühlschrank stellen.
  • Creme brulee - Die Sahne in einem Topf erhitzen, bis sie zu kochen beginnt. In einer Schüssel die Eigelbe mit dem Zucker verquirlen und dann langsam unter ständigem Rühren die heiße Sahne einfließen lassen. Die Masse in kleine Förmchen füllen und im Wasserbad etwa 40 Minuten backen. Nach dem Abkühlen die Oberseite mit Zucker bestreuen und mit einem Kochbrenner anzünden, bis sich eine knusprige Kruste bildet.

Rezepte für Cocktails zum Valentinstag


Sie können originelle Cocktails zubereiten, um Ihr Valentinstagsdinner abzurunden. Hier sind einige Rezepte für Valentinstags-Cocktails:

  • Erdbeer-Mojito - In einem Shaker Erdbeeren, Minze, Limettensaft, Rohrzucker und Rum mischen. Eiswürfel hinzufügen und kräftig schütteln. In ein Glas gießen und mit Minzblättern garnieren.
  • Himbeer-Bellini - Himbeeren, Zitronensaft und Zucker in einem Mixer pürieren. In ein Glas geben und vorsichtig mit Prosecco auffüllen. Mit Himbeeren garnieren.
  • Love Potion - In einem hohen Glas Himbeeren, Erdbeeren, griechischen Joghurt, Mandelmilch und Honig mischen. Eiswürfel hinzufügen und vorsichtig umrühren. Mit einer Erdbeere am Rand des Glases garnieren.