Expressversand in 24-48h

Großhandelsrabatte

10% Rabatt

Auf die erste Bestellung mit dem Code

Willkommen
AllBags  |  SKU: PAK2184

DIY-Kerzenherstellung Kit Wachsöle

€38,90
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet.

Zusammensetzung des Sets:
  • 3 braune Gläser mit Schraubverschluss,
  • 1 kg weißes Sojawachs,
  • 5 Holzdochte mit Lametta,
  • 3 Dochtstabilisatoren,
  • 12 Dochte für Wachs,
  • 3 Öle 10ml (Lavendel & verbranntes Holz, Sandelholz, schwarzer Tee & Bergamotte),
  • getrocknete Rosenblütenblätter 10g,
  • getrocknete Kornblumenblütenblätter 10g,
  • roter Farbstoff 1,5g,
  • dunkelgrüner Farbstoff 1,5g,
  • getrockneter Anis-Set
  • 10 x FELL COSY Aufkleber
  • 1 x 750 ml Becher
  • 1 x Juteschnur

✔️Anleitung für die Kerzenherstellung:

1. Bereiten Sie Ihren Arbeitsplatz vor - wählen Sie einen gut belüfteten Raum und stellen Sie alle notwendigen Zutaten und Werkzeuge wie einen Topf, eine Pfanne, einen Messbecher, ein Thermometer und Mischutensilien auf Ihre Arbeitsfläche.
2. Geben Sie das Sojawachs in einen Kochtopf und erhitzen Sie es bei niedriger Hitze, bis es vollständig geschmolzen ist. Achten Sie darauf, dass das Wachs nicht überhitzt wird, da dies die Qualität der Kerzen beeinträchtigen kann.
Geben Sie das Sojawachs in den Topf und erhitzen Sie es bei niedriger Hitze, bis es vollständig geschmolzen ist. Achten Sie darauf, dass das Wachs nicht überhitzt wird, da dies die Qualität der Kerzen beeinträchtigen kann.
3. Während das Wachs schmilzt, bereiten Sie die Dochte vor. Befestigen Sie sie am Boden des Behälters und ziehen Sie sie dann durch das Loch im Stab, um den Docht zu versteifen.
4. Geben Sie die Farbe in das geschmolzene Wachs und mischen Sie sie gründlich. Je mehr Farbstoff Sie hinzufügen, desto intensiver wird die Farbe der Kerze.
5. fügen Sie die Duftöle hinzu und mischen Sie erneut. Achten Sie darauf, dass Sie nicht zu viel Öl hinzufügen, da dies die Eigenschaften des Wachses und das richtige Brennen beeinträchtigen kann.
6. Gießen Sie das Wachs in die Form, wobei Sie darauf achten müssen, dass es nicht überläuft und genügend Platz für den Docht bleibt.
7. Wenn Sie getrocknete Blumen hinzufügen möchten, gießen Sie eine kleine Menge Wachs hinein. Warten Sie eine Weile und streuen Sie dann (nach Belieben) getrocknete Blätter auf die erste Wachsschicht. Gießen Sie das Wachs über die getrockneten Blätter. Wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind oder der Platz im Behälter aufgebraucht ist. Es empfiehlt sich, diesen Vorgang ganz zum Schluss durchzuführen (eine Schicht oben auflegen) - so erzielen Sie einen besseren Effekt.
8. bis das Wachs ausgehärtet ist und schneiden Sie den überschüssigen Docht ab.
9. die Kerze vollständig aushärten und abkühlen lassen, am besten 24 Stunden lang.
10. den Docht auf die richtige Länge kürzen (der Docht sollte nicht über den Rand des Behälters hinausragen).
11.genießen Sie Ihre handgemachte Sojakerze.


Versand und Rückgabe

Versand innerhalb von 24 Stunden von Montag bis Freitag

Bestellen Sie bis 12:00 Uhr und Ihr Paket wird noch heute verschickt!

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Bezahlung & Sicherheit

Zahlungsmöglichkeiten

  • American Express
  • Apple Pay
  • Mastercard
  • PayPal
  • Visa

Ihre Zahlungsinformationen werden auf sichere Weise verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben keinen Zugriff auf Ihre Kreditkartendaten.

Wir senken die Preise

Lassen Sie sich die aktuellen Sonderangebote nicht entgehen. Jetzt prüfen und sparen

DIY-Kerzenherstellung Kit Wachsöle
AllBags

DIY-Kerzenherstellung Kit Wachsöle

€38,90
Zusammensetzung des Sets:

✔️Anleitung für die Kerzenherstellung:

1. Bereiten Sie Ihren Arbeitsplatz vor - wählen Sie einen gut belüfteten Raum und stellen Sie alle notwendigen Zutaten und Werkzeuge wie einen Topf, eine Pfanne, einen Messbecher, ein Thermometer und Mischutensilien auf Ihre Arbeitsfläche.
2. Geben Sie das Sojawachs in einen Kochtopf und erhitzen Sie es bei niedriger Hitze, bis es vollständig geschmolzen ist. Achten Sie darauf, dass das Wachs nicht überhitzt wird, da dies die Qualität der Kerzen beeinträchtigen kann.
Geben Sie das Sojawachs in den Topf und erhitzen Sie es bei niedriger Hitze, bis es vollständig geschmolzen ist. Achten Sie darauf, dass das Wachs nicht überhitzt wird, da dies die Qualität der Kerzen beeinträchtigen kann.
3. Während das Wachs schmilzt, bereiten Sie die Dochte vor. Befestigen Sie sie am Boden des Behälters und ziehen Sie sie dann durch das Loch im Stab, um den Docht zu versteifen.
4. Geben Sie die Farbe in das geschmolzene Wachs und mischen Sie sie gründlich. Je mehr Farbstoff Sie hinzufügen, desto intensiver wird die Farbe der Kerze.
5. fügen Sie die Duftöle hinzu und mischen Sie erneut. Achten Sie darauf, dass Sie nicht zu viel Öl hinzufügen, da dies die Eigenschaften des Wachses und das richtige Brennen beeinträchtigen kann.
6. Gießen Sie das Wachs in die Form, wobei Sie darauf achten müssen, dass es nicht überläuft und genügend Platz für den Docht bleibt.
7. Wenn Sie getrocknete Blumen hinzufügen möchten, gießen Sie eine kleine Menge Wachs hinein. Warten Sie eine Weile und streuen Sie dann (nach Belieben) getrocknete Blätter auf die erste Wachsschicht. Gießen Sie das Wachs über die getrockneten Blätter. Wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind oder der Platz im Behälter aufgebraucht ist. Es empfiehlt sich, diesen Vorgang ganz zum Schluss durchzuführen (eine Schicht oben auflegen) - so erzielen Sie einen besseren Effekt.
8. bis das Wachs ausgehärtet ist und schneiden Sie den überschüssigen Docht ab.
9. die Kerze vollständig aushärten und abkühlen lassen, am besten 24 Stunden lang.
10. den Docht auf die richtige Länge kürzen (der Docht sollte nicht über den Rand des Behälters hinausragen).
11.genießen Sie Ihre handgemachte Sojakerze.


Produkt anzeigen